kunde: mercedesmagazin / tokyo 2006 / foto: nils hendrik mueller

Mercedesmagazin: 1000 Japaner, ein auto und eine Auslösung

kunde: mercedesmagazin / tokyo 2006 / foto: nils hendrik mueller

kunde: mercedesmagazin / tokyo 2006 / foto: nils hendrik mueller

briefings sind lang. manchmal habe ich das gefühl sie werden länger, sobald die anreise mehr als acht stunden beträgt. wenn man den kontinent verlässt oder sogar eine andere kultur besucht, verlängern sie sich erneut entsprechend.

ein ort der wie der fujujama für japan steht ist die kreuzung im tokyoter stadtteil shibuya. tausendmal gesehen, tausendmal fotografiert… irgendwie immer ähnlich. shibuya steht zwar nicht direkt in meinem briefing, aber all seine attribute. ich gehe ein paar mal über die kreuzung, um ein gefühl für den ort zu bekommen. verkehr….stop….menschenmenge…stop…verkehr…  nach einigen minuten bleibt ein mercedes cls im menschenstrom stecken, weil sich eine ampelphase verzögert hat. eine auslösung und 5 seiten briefing haben sich erübrigt. großartig.

kunde: mercedesmagazin / agentur: premiumcom ltd. / verantwortlich: peter groschupf / text u. organisation: gero günther

Comments are closed.