UPS: ein Paket ist nicht nur ein Paket

kunde: ups / agentur: euro rscg abc / venlo 2007 / foto: nils hendrik mueller

…wenn man ein paket in die hand gedrückt bekommt, macht man sich nur selten klar, wie der mixer eigentlich rund um die welt gereist sein könnte. bei einem hochregallager macht man sich wiederum selten klar, dass es hier keine leitern gibt. wie kommt man also auf ein regal, um von oben zu fotografieren? im zweifel […]

WirDesign: wieviel ist eigentlich hundert?

kunde: eon / agentur: wirdesign / braunschweig 2007 / foto: nils hendrik mueller

…wieviel bälle sind eigentlich viele bälle. und wieviele bälle braucht man genau, wenn man portraits mit sehr vielen bällen machen soll. das war dann wohl die entscheidende frage der vorbereitung. dass hundert gar nicht so viel ist, weil es ja nur 10 auf 10 bälle ist… irgendwann haben wir vor lauter sesamstraße einfach ganz viele […]

Pantene: vor dem roten Teppich

barbara meier / kunde: procter & gamble / agentur: msl germany / foto: nils hendrik mueller

…was passiert in den minuten, stunden vor dem roten teppich. wie fühlt man sich hinter den kulissen. wie sieht man sich selbst, wenn man weiß, dass man gleich von allen anderen gesehen wird? was denkt man beim letzten blick in den spiegel? gute frage. eine antwort habe ich nicht, aber ich war dabei. kunde: procter&gamble […]