c-klasse t-model / mercedesmagazin / berlin 2010 / foto: nils hendrik müller

mercedesmagazin: vom roadmovie zum straßenfoto

c-klasse t-model / mercedesmagazin / berlin 2010 / foto: nils hendrik müller

c-klasse t-model / mercedesmagazin / berlin 2010 / foto: nils hendrik müller

 

…bisweilen kommt man durch faszinierende landschaften. leider ist es mit landschaften manchmal so eine sache. wenn man sie braucht sind sie nicht da, zu weit weg oder man kann sich nicht erinnern, wo man sie das letzte mal gesehen hat. wieviel tage plant man also ein, wenn man eine 10seitige autostrecke bestücken muss und nur die norddeutsche tiefebene zur verfügung hat. eine vergleichsweise nette landschaft, die sich auch gegenüber kritischen art-directoren nur schwerlich gegen neuseeländisches hochland und südspanische bergpanoramen durchsetzen kann. wir haben naiver weise mal drei eingeplant.

 

auf dem weg von dresden nach rügen sind wir dann zufällig zum schlafen durch berlin gekommen. und weil wir auf unserem weg durch die hauptstadt zum hotel am potsdamer platz vorbei gekommen sind und uns dachten “ wenn wir schon mal hier sind“….. haben wir auch fotografiert. im folgenden mercedesmagazin ist das roadmovie daraufhin geschlossen von den hauptstadtbildern verdrängt worden. aber rügen war auch schön.

 

c-klasse t-model / mercedesmagazin / berlin 2010 / foto: nils hendrik müller

c-klasse t-model / mercedesmagazin / berlin 2010 / foto: nils hendrik müller

 

kunde: mercedesmagazin / agentur: premiumcom ltd. /  text: tobias nebel  / art-direktion: michael pfister / verantwortlich sabine murmann u. peter groschupf / assistenz: jens anders / bildbearbeitung: silke sauritz

 

Comments are closed.