portrait

Kunde: Schott AG / Grünenplan 2017 / Foto: Nils Hendrik Mueller

SCHOTT AG: biegsam wie Glas

Dass die Herstellung von Glas irgendwie mit Sand zusammen hängt war uns klar. Arbeitsschritte, Präzision, Vielfalt und Biegsamkeit des fertigen Produkts haben uns schlicht verblüfft. Kunde: Schott AG / Produktion: Michael Müller /Assistenz: Felix Albertin / Bildbearbeitung: Silke Sauritz

Gerhard Schröder, Bundeskanzler a.d. / Kunde: Wirtschaftswoche / Hannover 2016 / Foto: Nils Hendrik Mueller

Wirtschaftswoche: Herr Schröder, wie wird 2017?

„Herr Schröder, wie wird 2017“, lautete die Frage der Wirtschaftswoche an den ehemaligen Bundeskanzler. Kurzzusammenfassung: Ereignisreich und politisch sowie wirtschaftlich sehr interessant. Kunde: Wirtschaftswoche / Bildbearbeitung: Silke Sauritz

Kunde: Henkel / Schweiz 2015 / Foto: Nils Hendrik Mueller

Henkel AG: Kein Buch ohne Klebstoff

Dass in unserem Umfeld mehr geklebt ist, als wir uns vorstellen können, ist kein Geheimnis. Das tatsächliche Geheimnis liegt in der Antwort auf die Frage, wie man mehrere 1000 Printprodukte in der Stunde klebt. Neben maschineller Hochtechnologie spielt der Klebstoff die entscheidende Rolle. Eigenschaften, Temperatur und Auftrag müssen zu 100% auf das Material abgestimmt sein. Kolbus […]

Kunde: Autostadt / Architekturbüro: Werner Sobek Design / Wolfsburg 2015 / Foto: Nils Hendrik Mueller

Autostadt: Lichtdecke im Kundencenter von Werner Sobek

Raumwirkung verändert sich durch jeden Eingriff. Die Decke eines Raumes zu verändern, ist ein möglicher Eingriff. Und wenn sich die Fläche auf 4900  m² summiert, kann die Veränderung bemerkenswerte Auswirkungen haben. Kunde: Autostadt GmbH u. Werner Sobek Design /  Artdirektion: Alen Masic ( Werner Sobek Design ) / Bildbearbeitung: Silke Sauritz / Assistenz: Felix Albertin  

Flavio Manzoni / Vice President Design Ferrari / Medium: Ramp Magazin / Monaco 2015 / Foto: Nils Hendrik Mueller

Ferrari: die Formen des Flavio Manzoni

Ich habe in meinem Leben ein einziges Autoplakat an der Wand gehabt. Mitte der 80iger. Es war ein knallroter Ferrari Testarossa. 30 Jahre später zeichnet mir Ferrari-Designer Flavio Manzoni ein zweites Bild, dieses mal vom Ferrari California T, signiert es, drückt es mir in die Hand und bedankt sich für das Shooting… das beschämt mich ein […]

Kunde: RST / Agentur: FourMoments / Thale 2014 / Foto: Nils Hendrik Mueller

RST: Recycling & Sanierung

Zwei Tage, unzählige Einstellungen. Portraits, Themenbilde, Details… aber eine Location hat es mir im Nachhinein besonders angetan. Überdimensional groß, spannendes Licht, ein wenig Patina und eine Hand voll echter Kerle… Kunde: RST / Agentur: Four Moments / ArtDirektion: Michel Köppe / HaareMakeup: Sophie Kossek

kunde: die glaeserne manufaktur / agentur: gingco.net / dresden 2012 / fotograf: nils hendrik mueller

die gläserne manufaktur: angeseilt im fahrzeugturm

…im festen gurt hängen, bis an die kante robben, alle höhenangst vergessen für ein bild. es hat schon was von einer kleinen traumerfüllung, wenn man sich im fahrzeugtum frei bewegen darf. faszinierend… und das den ganzen tag lang.   medium: skriptmanufaktura / kunde: die glaeserne manufaktur / agentur: gingco.net / art direction: sandra buchholz / bildbearbeitung: […]

felix magath / kunde: handelsblatt / wolfsburg 2011 / foto: nils hendrik mueller

Handelsblatt: Aktien in Wolfsburg

…1000 interviews, 1000 fotografen, 1000 bilder. ich muss zugeben, dass ich von felix magath nicht mehr wußte als das, was durch den pressewald geistert. und was da geistert, beschäftigt sich fast ausschließlich mit dem thema fußball und vfl wolfsburg. das interviewthema des handelsblattes war ein anderes. finanzen. ein interessanter moment, wenn jemand der 1000 fragen […]

nicola ehrenberg-uhlig / kunde: daimler ag / agentur: o.s.k. / sindelfingen 2011 / foto: nils hendrik mueller

Daimler AG: im Herzen des Interieur-Design

nicola ehrenberg-uhlig ist leiterin des konzeptionsteams color & trimm im interieur-design von mercedes-benz. mit ihrem vierköpfigen team entwickelt sie die innenausstattung für die s- und m-Klasse, das cls coupé sowie für alle sportwagen und roadster. so weit das offizielle. wir würden noch hinzufügen:  nicola ehrenberg-uhlig ist im Bezug auf Materialien so leidenschaftlich und hat uns mit einer derartigen […]

tommy hilfiger at hudson studios / new york 2010 / mercedesmagazin / foto: nils hendrik mueller

mercedesmagazin: vier tage für einen kurzen moment

  …ein tag anreise, ein tag vorbereitung, eine viertelstund zeitfenster, ein tag abreise und nachbereitung. es gibt bilder die aufwendiger sind als andere. bilder, bei denen man für die entscheidende 1/60stel sekunde weit reisen muss, oder darf. zeit, in der man über den bevorstehenden job nachdenkt. zeit in der man merkt, dass man trotz aller […]

martin winterkorn / volkswagen ag / kunde wirtschaftswoche / foto: nils hendrik mueller

Wirtschaftswoche: kurzer Stop im Treppenhaus von Volkswagen

  …volkswagen ist groß, war groß und wird gerade noch größer. der konzern hat eine neue tochter bekommen und martin winterkorn spricht von einem seiner liebsten kinder, dem kleinstwagen up. ich brauche ein titelbild und das interview will kein ende nehmen. die zeit im treppenhaus reicht für eine hand voll auslösungen. nach knapp einer minute […]

cultura creative / foto: nils hendrik mueller

cultura: Krawatte Knoten und Krawattenknoten

  …eigentlich sollte es ein business-shot mit privatem touch werden. ein gutaussehender, charismatischer sean-connery-typ bindet sich die krawatte. in seinem blick, die ereignisse für die er sich die krawatte bindet. doch weil sich harry in die tochter des assistenten verliebt hat, saß ema bald vor ihm auf dem waschtisch. dem zitat „einen knoten kann ich […]

hadi teherani / skriptmanufaktura / volkswagen ag / foto: nils hendrik mueller

Skriptmanufaktura: ein Stuhl, ein Haus, ein Auto

…wir sitzen in einem bau, den hadi teheraini designed hat, auf stühlen, die hadi teherani designed hat in einer athmosphäre die hadi teherani designed hat. es ist eine ruhige, ausgeglichene und zufriedene athmosphäre. hadi teherani erzählt. ruhig, gelassen und gleichzeitig begeistert von architektur, gestaltung, formgebung und von autos. seine finger spielen mit dem kleinen glas, […]

siegfried weiser / kunde: la biosthetique / paris 2006 / foto: nils hendrik mueller

La Biosthetique: eine ruhige Stimme wie aus dem nichts…

siegfried weiser in einem satz zu beschreiben fällt schwer. er kann einen raum erfüllen, einen saal oder eine halle. er kann einen an seine lippen fesseln. hunderte, wenn er im rampenlicht eine rede hält, eine hand voll, wenn er begeistert über den geschmack einer köstlichkeit sinniert, einzelne, wenn er ihnen die hand gibt. um sich […]

thomas reiter / kunde playboy / bonn 2006 / foto: nils hendrik müller

Playboy: zum Mond und zurück

nachdem ich mit mario vigl unter einsatz meines lebens vor ein paar jahren ein zweitägiges astronautentraining absolviert habe, war dieser termin vergleichsweise harmlos. aber das, was uns jahre vorher gefehlt hat, stand plötzlich vor mir. ein echter astronaut. thomas reiter im trainingszentrum der esa in bonn. es hat mich und meine kindheitserinnerungen beruhigt, dass es […]

walter de silva / audimagazin / ingolstadt 2006 / foto: nils hendrik mueller

Audimagazin: ich würde Schuhe entwerfen

sympathisch, angenehm, professionell. ich weiß nicht mehr wie ich mir den chefdesigner von audi vorgestellt habe, als ich im designzentrum in ingolstadt auf ihn gewartet habe. ich habe mich lediglich gefragt, was man einen designer fragt, dem ständig fragen gestellt werden. die professionellen fragesteller, mit denen ich für das portrait nach ingolstadt gereist bin, waren […]